„Tatort Dinner“, das sind Kriminal-Dinner-Shows hautnah. Von Betrug, Intrigen und Mord, bis hin zur Ermittlung und Verhaftung des Täters, die Zuschauer sind mitten drin.

 

Unsere Gäste speisen in stilvollem Ambiente und erleben eine spannende Show, die jeden mitreißt. Es gibt keine Bühne, sondern alles geschieht ringsherum im Saal.

 

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Show als passiver Zuschauer oder bringen Sie sich aktiv ins Geschehen ein, alles ist möglich.

 

Die Eintrittskarte für die Show inklusive 4-Gänge Menü kostet 74,00 Euro.

Die Karten können Sie auf vielen Wegen reservieren und erwerben.

 

Samstag, 03.10.2020 um 19:00 Uhr

„Ruhrpott Dinner -  Nur über meine Leiche!“

Freuen Sie sich auf einen turbulenten & frechen Krimi aus dem Ruhrgebiet!

Matta Schanzackowitz und Norbert Nebel begrüßen Sie herzlich zu einer Vereinssitzung der ganz ungewöhnlichen Art. Die beiden haben zusammen mit der „Schlagerkönigin“ Vicky und dem „Tanz-Talent“ Heike ein tolles Programm auf die Beine gestellt, denn schließlich sollen der Spaß und die Unterhaltung heute Abend nicht zu kurz kommen.

Aber dann verläuft alles völlig anders, als geplant.

 

Die versammelte Mannschaft wird Zeuge eines eiskalten Mordes!

Die Polizei übernimmt das Kommando und stellt unangenehme Fragen. Sollten hier etwa Betrügereien und „krumme Sachen“ vertuscht werden? Plötzlich tun sich Abgründe auf. Jeder gerät ins Fadenkreuz der Ermittlungen und ein Skandal wird aufgedeckt, dessen Ausmaße ungeheuerlich sind.

 

Bis zum Schluss bleibt es einmalig spannend und witzig.

Unglaublich, was man bei diesem einzigartigen „Ruhrpott Dinner“ erleben wird.                                                              

 

„Ker, getz kleckert bloß nich dat schöne Tischtuch voll!“

lautet Matta‘s Appell an die guten Tischmanieren ihrer Gäste, wenn das leckere Menü serviert wird.

 

Dieses spannende und witzige Ruhrpott-Dinner ist absolut einmalig. Sie werden begeistert sein!

 

Unser „Ruhrpott-Dinner“ ist Kult!

 

Freitag 04.12.2020

&

Samstag 05.12.2020

19:00 Uhr

Auf St. Pauli verbreiten sich seit einiger Zeit mysteriöse Gerüchte.

Man spricht von einer absoluten Sensation.

Pitt, ein einschlägig bekannter Kiez-Verbrecher, hat sich endlich seinen Traum von einer eigenen Bar erfüllt!  Die Presse kündigt schon seit Wochen die heißeste Table-Dance-Show der Reeperbahn an. Zu Pitts Team gehören die berühmtesten Tänzerinnen St. Paulis und deshalb will sich niemand die Eröffnung der Bar „Die lange Stange“ entgehen lassen.


Keiner der Gäste ahnt, dass es im Vorfeld der Premiere eine Leiche gibt. Warum musste das Show-Girl Betty Montana sterben? Warum hält Pitt ihren Tod geheim?  Ist er selbst darin verwickelt? Und warum kreuzt plötzlich der Sanfte Otto auf? Will er die Konkurrenz beobachten, nachdem seine Bar „Das Tollhouse“ nicht mehr so gut läuft?

Zunächst erstrahlt alles im berauschenden Glanz der Premiere. Die Showgirls sind atemberaubend sexy, ihre Strips der absolute Wahnsinn und die Gäste sind total aus dem Häuschen. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse und nehmen einen erbarmungslosen Verlauf.

Wir sind auf St. Pauli, wo es vor Ganoven nur so wimmelt. Ein zwielichtiges Milieu mit harten Jungs und schnellem Geld. Es ist gefährlich „auf’m Kiez“. Besonders hinter den Kulissen!

Dieser Krimi ist nichts für Zimperliche!

Bei einem vortrefflichen 4-Gänge-Menü erleben die Zuschauer Sex  & Crime mit Hamburger Flair und norddeutschem Witz.

Musik mit live-Gesang, Table-Dance und ein spannender Mordfall sorgen für einen einzigartigen Abend.

 

Sie werden staunen. Und sagen Sie hinterher nicht, Sie hätten es vorher nicht gewusst…..

 

Freitag 22.01.2021

&

Samstag 23.01.2021

19:00 Uhr

Mord in Paris - Mademaiselle Tütü hat Geburtstag ... ohlala!

Haben auch Sie eine Einladung erhalten? - Dann können Sie sich freuen!

Mademoiselle Tütü, die Patronne des Variétés, feiert Geburtstag und hat extra aus diesem Anlass ein grandioses Programm zusammengestellt. Kaum laufen die ersten Darbietungen, da merkt man auch schon: irgendetwas stimmt nicht so recht.

 

Warum zucken gefährliche Blitze zwischen dem Magier und der Tänzerin? Wieso sind die Showmädchen untereinander besonders vorsichtig und darauf bedacht, bloß keinen Fehler zu machen? Und mit wem hat der Pianist eine Affäre?

Da gerät man schon ein wenig ins Nachdenken! Doch Mademoiselle Tütü lässt keine Streitigkeiten aufkommen. Sie ist bereit, in unendlicher Güte jeden an ihren großen Busen zu drücken, denn ihr Herz schlägt sozusagen am „rechten Fleck“!

Aber plötzlich eskaliert die Situation! Mitten in spannenden Zaubernummern und fröhlichem „Cancan“ passiert etwas Ungeheuerliches: Ein Mord!

Die Gendarmerie wird gerufen und das gesamte Gebäude abgeriegelt. Niemand darf das Haus während der Ermittlungen verlassen. Commissaire Gilbert Camembert erscheint auf der Bildfläche. Er ist gerade erst nach Paris versetzt worden und braucht Hilfe bei der Suche nach dem Täter. Versucht der Mörder das auszunutzen?

Zum Glück haben Mademoiselle Tütü’s Geburtstagsgäste so einiges beobachtet …

Während Sie sich von einem exklusiven 4-Gänge-Menü verwöhnen lassen, tauchen Sie ein in die Welt des Variétés mit all ihrem Glanz und dem unvergleichlichen französischen Charme. Sie schwelgen nicht nur in einem atemberaubenden Show-Programm, sondern Sie befinden sich gleichzeitig hinter den Kulissen von Paris im Jahre 1889. Im Milieu von Malern, Musikern und berühmten Künstlern aus dieser Zeit, wie van Gogh, Cézanne, Toulouse-Lautrec und Debussy sind auch Sie zu Hause.

Genießen Sie die Show, bei der Sie sogar die fantastischen Gemälde von „Henri de Toulouse-Lautrec“ bewundern können.

Immerhin ist er einer der besten Freunde von Mademoiselle Tütü! Mit Live-Musik und Gesang erleben Sie einen spannenden Krimi in einmaliger, künstlerischer Atmosphäre!

 

Samstag, 06.03.2021 um 19:00 Uhr

„Ruhrpott Dinner -  Nur über meine Leiche!“

Freuen Sie sich auf einen turbulenten & frechen Krimi aus dem Ruhrgebiet!

Matta Schanzackowitz und Norbert Nebel begrüßen Sie herzlich zu einer Vereinssitzung der ganz ungewöhnlichen Art. Die beiden haben zusammen mit der „Schlagerkönigin“ Vicky und dem „Tanz-Talent“ Heike ein tolles Programm auf die Beine gestellt, denn schließlich sollen der Spaß und die Unterhaltung heute Abend nicht zu kurz kommen.

Aber dann verläuft alles völlig anders, als geplant.

 

Die versammelte Mannschaft wird Zeuge eines eiskalten Mordes!

Die Polizei übernimmt das Kommando und stellt unangenehme Fragen. Sollten hier etwa Betrügereien und „krumme Sachen“ vertuscht werden? Plötzlich tun sich Abgründe auf. Jeder gerät ins Fadenkreuz der Ermittlungen und ein Skandal wird aufgedeckt, dessen Ausmaße ungeheuerlich sind.

 

Bis zum Schluss bleibt es einmalig spannend und witzig.

Unglaublich, was man bei diesem einzigartigen „Ruhrpott Dinner“ erleben wird.                                                              

 

„Ker, getz kleckert bloß nich dat schöne Tischtuch voll!“

lautet Matta‘s Appell an die guten Tischmanieren ihrer Gäste, wenn das leckere Menü serviert wird.

 

Dieses spannende und witzige Ruhrpott-Dinner ist absolut einmalig. Sie werden begeistert sein!

 

Unser „Ruhrpott-Dinner“ ist Kult!

Adresse

Turmstraße 2 - 6

40789 Monheim am Rhein

Kontakt
Folgen Sie uns

© 2020 by Pfannenhof Monheim

  • Facebook
  • Instagram